18. März 2007, Rödinghausen

Am 18. März gab es ein bunt gemischtes Wetterfeuerwerk, fast alles, was das Herz des Wetterbegeisterten begehrt:

Nach Durchzug der Kaltfront am Mittag war es zunächst noch grau:
Grau in Grau

Langsam brachen die ersten Wolkenlücken auf und zauberten Lichtstrahlen in die Landschaft:
Licht in der Landschaft

Übergang zu Schauerwetter:
Übergang zu Schauerwetter

Licht und Schatten:
Licht und Schatten

Heftige Graupelschauer:
Heftiger Graupelschauer

Cbs im Abendlicht:
Cbs im Abendlicht

Cbs im Abendlicht

Cumulus-Linie im Westen verdeckt den Sonnenuntergang:
Cumulus-Linie im Westen

Gegen 19 Uhr gab es noch ein kurzes Gewitter mit starker Graupelschauer, teilweise lag auf den Strassen eine geschlossene Graupel-Decke.

Ich habe an diesem Sonntag auch immer wieder zum Camcorder gegriffen, das Video zum Tag gibts hier:
Video zum 18. März 2007


Übersicht Berichte